//Mathias Heiniger – WAHL ZUM FRIEDENSRICHTER LAUSEN/LIESTAL

Mathias Heiniger – WAHL ZUM FRIEDENSRICHTER LAUSEN/LIESTAL

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner von Liestal und Lausen

Am 26. November 2017 sind Sie aufgerufen, zwei Friedensrichterämter
für den Kreis Liestal-Lausen zu besetzen. Ich möchte mich Ihnen als
Kandidaten für eines dieser Ämter kurz vorstellen. Ich bin ausgebildeter
Rechtsanwalt und seit mehreren Jahren als Gerichtsschreiber am
Strafgericht Basel-Landschaft in Muttenz tätig. Bei dieser Tätigkeit
erlebe ich täglich konflikthafte Beziehungen, die vor Gericht enden.
Ich weiss deshalb, wie wichtig das Amt des Friedensrichters als Vermittler
ist. Er versucht in Zivilverfahren mit den betroffenen Parteien eine
aussergerichtliche Lösung zu finden. Dadurch können langwierige
Verfahren und hohe Kosten vermieden werden. Zudem dient eine
schnelle Streitbeilegung vor dem Friedensrichter dem Rechtsfrieden
vielfach mehr als eine nach einem langen Verfahren erfolgte
Verurteilung durch das zuständige Zivilgericht. Ich würde mich
gerne hierfür im Dienste der Gesellschaft einsetzen und bitte Sie
um Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüssen

Matthias Heiniger

Flyer